Multiplattform mit Unity (und Bumblebee) - On Tour

Heute fiel der Startschuss unserer kleinen Tour zum Thema Multiplattform-Entwicklung mit Unity. Star der Vortragsreihe ist Tassilo von Bumblebee. Mit Ghost Control Inc. haben sie nicht nur eine wunderbare Hommage an die Ghost Busters ins Leben gerufen, auch haben sie sich von Anfang an bewusst für eine breite Plattformunterstützung entschieden.

In dem Vortrag erzählt Tassilo von den Herausforderungen, die ihnen in der Planung und Entwicklung begegnet sind, davon, welche Überlegungen zu den jeweiligen Entscheidungen geführt haben und wie sie zum Beispiel eine Live-Kachel in die Geisterjägerwelt geholt haben.

 

Unser Auftakt fand im Münchner Werk1 statt, wo wir zu Gast bei knapp 50 Munich Indies waren. Passend zum Thema gabs noch einen Special Guest - Tony Garcia von Unity, frisch aus Amerika eingeflogen stand er den Gästen Rede und Antwort, bevor alle gemeinsam bei Pizza und kühlen Getränken über interessante, witzige, unterhaltsame Spielideen, aber auch über Philosophisches rund um das Thema Spiele diskutiert haben.

Die Munich Indies sind schon tolle Gastgeber - wenn ihr mal Zeit habt, schaut doch mal bei ihnen vorbei

Morgen geht's weiter in Berlin, in den heiligen Hallen der School4Games, wo ich die Gelegenheit auch gleich nutzen werde, mal einen neugierigen Blick auf die Studentenprojekte zu werfen.

Tags:

Follow the Discussion

Comments Closed

Comments have been closed since this content was published more than 30 days ago, but if you'd like to continue the conversation, please create a new thread in our Forums,
or Contact Us and let us know.