GC08 - eSport & Electronic Sports League

Download

Right click “Save as…”

  • High Quality WMV (PC)
  • MP3 (Audio only)
  • MP4 (iPhone, Android)
  • Mid Quality WMV (Lo-band, Mobile)
  • WMV (WMV Video)

Geld verdienen von Videospielen?  Beruf als Pro-Gamer?  Wenn man gut genug ist, dann ist alles möglich mit eSport. 

eSport (elektronischer Sport) ist den Wettkampf im Spielen von Computer- oder Videospielen im Mehrspielermodus.  Professionelle Spieler sind in Teams (Clans) organisiert und werden von Firmen gesponsert.  Die Spieler nehmen an eSport-Turnieren weltweit teil, wo sie Preisgeld gewinnen können.  eSport ist in China, Süd Korea und Taiwan schon sehr beliebt und ist als Sportart offiziell anerkannt.  In Deutschland ist eSport noch nicht als Sportart anerkannt.

Auf der Games Convention in Leipzig habe ich mit Ibrahim Mazari von Turtle Entertainment geredet.  Turtle Entertainment ist der Organisator von der Electronic Sports League (ESL) und ist aktiv in 21 europäischen Ländern.  Die ESL hat über 840000 registrierten Mitgliedern und hat einen professionell aufgestellten und organisierten Spiele- und Ligensystem.  Die ESL hat eine Liga für alle Spielertypen von Einsteiger bis zum Profi.  In diesem Video erzählt Ibrahim  mehr über eSport, ESL und was sie auf der GC veranstaltet haben.  Mehr  Info zu ESL findet Ihr unter:  http://www.esl.eu/

Tags:

Follow the Discussion

Comments Closed

Comments have been closed since this content was published more than 30 days ago, but if you'd like to continue the conversation, please create a new thread in our Forums,
or Contact Us and let us know.