STC - Mongol Rally - Ze Germans

Download

Right click “Save as…”

  • High Quality WMV (PC)
  • MP3 (Audio only)
  • MP4 (iPhone, Android)
  • Mid Quality WMV (Lo-band, Mobile)
  • WMV (WMV Video)

Vom 21. bis 22. Mai 2007 war ich auf der Student Technology Conference im Landschaftspark Duisburg. Da habe ich mit Martin Saternus gesprochen. Er und Richard Süselbeck werden an dem Mongol Rally 2007 als das Mannschaft Ze Germans teilnehmen. Das bedeutet die beiden werden versuchen 13.000 Kilometers über Bergen und durch Wüsten zu fahren um von London nach die Mongolei zu kommen. Das Abenteuer fängt am 21. Juli in Hyde Park in London an und es dauert ungefähr 3 Wochen bis man in Ulan-Bator ankommt. OK, wenn man tatsächlich ankommt. Das Mongol Rally ist nicht unbedingt ungefährlich. Aber Martin und Richard als Diplom-Informatiker und ehemalige Pfadfinder wollten das Abenteuer selbst erleben.

Aber das Rally geht nicht nur um Abenteuer. Martin war eigentlich auf der STC mit dem Mongol Rally Auto um Spenden zu sammeln. Um bei dem Mongol Rally mitzumachen müssen sie Geld für zwei Wohltätigkeitsorganisation spenden. Martin und Richard spenden Geld für Mercy Corps Mongolia und Christina Noble Children’s Foundation. Auf der STC hatten Teilnehmer die Möglichkeit Geld zu spenden und das Auto zu unterschrieben. Die Studenten haben 750 Euro gespendet und Microsoft als Sponsor hat noch 750 Euro dazu gelegt.

Martin und Richard werden auf der Reise versuchen, ein Blog upzudaten. Mehr Infos über die Vorbereitung und Ze Germans findet man unter: www.mongolrally.de.

Tags:

Follow the Discussion

Comments Closed

Comments have been closed since this content was published more than 30 days ago, but if you'd like to continue the conversation, please create a new thread in our Forums,
or Contact Us and let us know.