Geld verdienen - Werbung

Sign in to queue

Description

Im letzten Teil dieser kleinen Artikelserie habe ich euch den einmaligen Kauf bei Download erklärt.

Jetzt kann es aber sein, dass ihr gar kein Geld vom Spieler verlangen wollt - dafür kann es die unterschiedlichsten Gründe geben.

Nun habt ihr aber vermutlich ein ganzes Stück Arbeit in euer Spiel gesteckt, auch wenn es noch klein sein mag - wie könnt ihr damit Geld verdienen, ohne dass es die Spieler zu sehr stört?

Die Antwort liegt nicht nur auf der Hand, sondern wir kennen sie auch zu genüge aus dem Alltag: Werbung. Fast alles, was kostenlos nutzbar ist - vor allem in Sachen Unterhaltung - enthält Werbung. Fernsehsender, Radios, Zeitungen und Zeitschriften und nicht zuletzt eben auch Spiele. Oft sind auch Angebote, für die ihr bezahlen müsst, zusätzlich werbefinanziert.

 

Beim Design und der Platzierung solltet ihr auch darauf achten, wie die Bezahlung für die Anzeigen erfolgt - pro Klick oder pro Darstellung (Impressions).

Das berühmte Beispiel Flappy Bird hat es vorgemacht, wie darstellungsfinanzierte Anzeigen effektiv platziert werden können, ohne den Spielablauf zu stören:

  1. Startbildschirm (mit Anzeige)
  2. Spielrunde (ohne Anzeige bzw. Anzeige verschwindet am Spielanfang)
  3. Game Over & Highscore (Mit Anzeige)

 

Nach dem Game Over-Bildschirm geht es wieder zum Startbildschirm, sodass ihr pro Spielrunde zwei Anzeigen zu sehen bekommt.

 

Viele Anzeigenanbieter bezahlen jedoch pro Klick. Schaut euch doch mal die Spiele an, die ihr häufiger spielt. Gibt es Werbung? Wenn ja, wo?

Ein paar Richtlinien zum Thema "Werbung" könnt ihr euch hier durchlesen.

Generic Episode Image
Einbauen der Anzeigen

Jetzt noch ein paar Worte zum Einbau der Anzeigen. Als erstes benötigt ihr das Ads in Apps SDK - ihr könnt es hier runterladen und dann installieren, falls nicht schon vorhanden. Außerdem müsst ihr euch im pubcenter anmelden, damit auch klar ist, wohin eigentlich die Einnahmen gehen sollen ;)

Das ist auch nur ein ganz kleines, einfaches Formular zur Registrierung; ihr müsst dann allerdings noch steuerrechtliche Informationen hinterlegen.

Wenn ihr Unity verwendet, könnt und solltet ihr einfach das entsprechende Plugin von prime[31] benutzen - ich habs hier schonmal vorgestellt.

 

 

Für nativ entwickelte Spiele öffnet euer Visual Studio-Projekt.

  1. Im Lösungsexplorer klickt ihr mit der rechten Maustaste auf "References" und wählt "Add reference...".
  2. Dann wählt ihr die aktuelle Plattform, z. B. "Windows Phone 8.1" und den Unterpunkt "Extensions"
  3. Aktiviert die Checkbox bei "Microsoft Advertising SDK for Windows Phone 8.1 (XAML)" (bzw. eurer aktuellen Plattform)
  4. Öffnet die XAML-Datei der Seite, auf der ihr die Werbung einbauen wollt - zum Beispiel MainPage.xaml
  5. Auf der linken Seite seht ihr das Feld "Toolbox"
  6. Dort ist jetzt das Feld "Advertising" aufgetaucht, mit den beiden Controls "Pointer" und "AdControl"
  7. Jetzt zieht ihr das "AdControl" in eure Design-Ansicht - schon ist die Werbung eingebaut!

 

Jetzt sind es aber nur Testflächen. Sobald das Spiel releasebereit ist und ihr euch im pubCenter registriert habt, benötigt ihr noch die entsprechende ID für die Anzeige.

  1. Klickt im pubcenter-Dahsboard auf "Neue App monetarisieren"
  2. In dem folgenden Formular gebt ihr den App-Namen ein und definiert die Anzeigenblöcke, die ihr in die App einarbeiten möchtet. Dazu gehören ein Name, die Darstellungsgröße und die Anzeigenkategorie.
  3. Auf der rechten Seite seht ihr die Informationen zum Anzeigencode - damit geht ihr wieder zurück zum Spielprojekt (in diesem Fall Visual Studio)

 

  1. Wählt das Anzeigen-Control aus eurem Layout aus und geht in den Eigenschaften-Explorer ("Properties")
  2. Im Feld Advertising gebt ihr jetzt die Anwendungs-ID und die AdUnitID ein.

Wichtig: im Emulator funktionieren die "echten" Anzeigen nicht, ihr müsst hier die Testanzeigen verwenden.

 

 

Das wars auch schon! Ihr könnts euch gern auch nochmal im Video anschauen ;)

The Discussion

Add Your 2 Cents