In-app purchases, Live-Kacheln, Testmodus mit prime31

Sign in to queue

Description

prime[31] stellt einige seiner Unity-Plugins dank einer Partnerschaft mit Microsoft ein Jahr lang kostenlos zur Verfügung.

Mit diesen Plugins könnt ihr mehrere Dinge ganz einfach einbinden, wenn ihr für die Plattformen Windows 8.0, 8.1 und Windows Phone 8.0 entwickelt; die Erweiterung für Windows Phone 8.1 kommt bald´. Klickt einfach auf "Download Now" und tragt Namen und Email-Adresse ein, damit euch der Lizenzcode zugeschickt werden kann.

 

- Test-Modus und In-App Purchases

Falls ihr für euer Spiel einen Preis zum Downloaden festlegt (statt eines kostenlosen Downloads), könnt ihr den Nutzern eine kostenlose Vorschau anbieten. Diese könnt ihr sowohl nach Zeit als auch nach Features beschränken und damit bestimmen, inwieweit die Nutzer euer Spiel kostenlos ausprobieren können, bevor sie es kaufen.

Ihr könnt allerdings auch euer Spiel kostenlos in den Store stellen und statt dessen innerhalb des Spiels mit kleinen Verkäufen Geld verdienen. Klassische Beispiele sind zum Levelpakete, virtuelle Währungen oder auch

Zum Download der Plugins: Windows Store 8.0/8.1, Windows Phone 8.0

 

- Werbung

Euer Spiel soll kostenlos sein und bleiben, ihr wollt aber trotzdem Geld verdienen? In dem Fall könnt ihr auf ein werbefinanziertes Modell zurückgreifen. Denkbar ist auch die Kombination aus Test-Modus und Werbefinanzierung: der Test-Modus ist nicht zeitlich beschränkt, wird aber werbefinanziert. Durch den Kauf der App können die Spieler die Anzeigen abstellen.

Zum Download der Plugins: Windows Store 8.0/8.1, Windows Phone 8.0

 

- Kacheln, Benachrichtigungen, Teilen ...

und viele weitere Features, die sich je nach Plattform ein wenig unterscheiden - für das Windows Phone gibt es zum Beispiel einen SMS-Composer, für Windows Store nicht - könnt ihr mit den "Essentials" Plugins einbinden. Nutzt das Plugin, um eure Spieler auch über längere Zeiträume immer wieder in euer Spiel zurückzuholen.

Zum Download der Plugins: Windows Store 8.0/8.1, Windows Phone 8.0

 

- Azure (Cloud-Services)

Mit diesem Plugin könnt ihr die Azure Mobile Services ansprechen, die es euch extrem leicht machen, völlig plattformunabhängig Spielstände zu speichern, Highscore-Tabellen anzuzeigen oder Netzwerke wie Microsoft Accounts, Facebook, Twitter und Google+ zum Einloggen zu verwenden.

Zum Download der Plugins: Windows Store 8.0/8.1, Windows Phone 8.0

Stand heute (18.06.2014) wurde das Windows Phone-Plugin zum Überarbeiten vorläufig offline genommen, wird aber sehr bald wieder bereitgestellt.

Wichtig: ihr müsst die Plugins von der prime[31]-Website download, dort eure Daten für den Lizenzschlüssel eintragen, wenn sie abgefragt werden und die Plugins nach dem Download in Unity importieren.

 

Quellen: Prime[31]-Website, Windows-Blog

The Discussion

  • User profile image
    floAr

    Auch ganz praktisch ist der Plugin Manager. Damit kann man direkt aus Unity alle 'gekauften' Plugins herunterladen und einbinden.

    Tutorial Video gibts hier: https://www.youtube.com/watch?v=eNqQ3_2qU6g

    Account anlegen ist etwas frickelig:

    1. Ein Plugin runterladen und einbinden
    2. Emailadresse eingeben, mit der die Plugins bezogen wurden
    3. Create Account klicken
    4. (Ich musste mein Passwort noch einmal zurücksetzen)
    5. Alle Plugins nochmal löschen und über den Plugin-Manager neu installieren (sonst erkennt er sie nicht)

Add Your 2 Cents