Episode 25 - TFS Automation mit TFS ASAP

Play Episode 25 - TFS Automation mit TFS ASAP
Sign in to queue

Description

Der Team Foundation Server bietet einige Möglichkeiten zur Automatisierung und Workflowsteuerung. Auf Basis der Work Item Type Definitions lassen sich Regeln definieren, die ereignisbezogen zu bestimmten Aktionen führen, wie z.B. dem Umwandeln einzelner Work Item Attribute in Pflichtfelder.

Es gibt jedoch auch eine Menge Szenarien, in denen diese Funktionalität an ihre Grenzen stößt. Zum Beispiel immer wenn man Aktivitäten automatisieren möchte, die über Work Item Grenzen hinweg gehen. Die Aggregation einzelner Attribute, wie z.B. des Status, ist hier nur eine von vielen Varianten.

Mit TFS ASAP steht eine Plattform zur Automatisierung von Aufgaben zur Verfügung, die häufig manuell durchgeführt werden und damit aufwendiger und fehleranfälliger sind. Die Plattform für TFS sowie VSO nutzt geschickt die Extensibility Features von Microsofts ALM-Plattform.

In diesem TechTalk zeigen Christian Binder und Thomas Rümmler, wie TFS ASAP funktioniert.

Weitere Informationen

 

Kennen Sie schon die Microsoft Virtual Academy? Folgende kostenlosen Trainings könnten Sie interessieren: 

https://www.microsoftvirtualacademy.com/training-courses/moderne-softwareentwicklung

https://www.microsoftvirtualacademy.com/training-courses/fundamentals-of-visual-studio-online

https://www.microsoftvirtualacademy.com/training-courses/fundamentals-of-lean-software-delivery-jump-start

 

Embed

Download

Download this episode

The Discussion

Add Your 2 Cents