Teil 2: Erstellen einer VM mit CloudLink Center

Sign in to queue

Description

Die Verschlüsselung von Datenträgern ist mit Windows und Linux eine Fähigkeit, die außerhalb der Cloud bereits lange eingesetzt wird. Die dafür wichtigen Schlüssel werden meist durch Hardware (z.B. TPM-Chip), Smartcards oder Passworten geschützt. Diese Ansätze sind in der Cloud allerdings schwierig bis unmöglich.

Einen Ausweg stellt die Lösung CloudLink SecureVM dar. Die Komponente CloudLink Center ist für die Verwaltung und den Schutz dieser Schlüssel verantwortlich und kann on-premise oder auch in der Cloud bereitgestellt werden. In diesem zweiten Teil des Kurses stellen wir einige Grundlagen zur Lösung CloudLink SecureVM vor und demonstrieren, wie man eine fertig konfigurierte VM in Azure aus dem Azure Marketplace heraus erstellt.

Hilfreiche weiterführende Links sind alle in der Übersicht zu diesem Kurs aufgeführt.

Tags:

Azure, Encryption

Embed

Download

Download this episode

The Discussion

Add Your 2 Cents